WinBuilder

WinBuilder Beta 080.0.3.0

Erstellt individuelle Windows-Live-CDs

WinBuilder erstellt aus einer Installations-CD von Windows ein vom Silberling bootfähiges Live-System. Mit Hilfe von Skripten kopiert die kostenlose Anwendung alle benötigten Dateien und Verzeichnisse in ein brennbares ISO-Abbild. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • individuelle Windows-Live-CDs
  • weitgehend automatische Abläufe
  • zahlreiche vorgegebene Skriptprojekte
  • läuft ohne Installation
  • kleines Programm

Nachteile

  • etwas unübersichtliche Menüs
  • für unerfahrene Nutzer kaum geeignet

Herausragend
8

WinBuilder erstellt aus einer Installations-CD von Windows ein vom Silberling bootfähiges Live-System. Mit Hilfe von Skripten kopiert die kostenlose Anwendung alle benötigten Dateien und Verzeichnisse in ein brennbares ISO-Abbild.

Nach dem Start beginnt man in WinBuilder ein komplett neues Projekt oder greift auf bereits bestehende Skripte zurück und lädt sie aus dem Netz herunter. Unter anderen stehen Skriptprojekte für Windows XP, Windows Vista und Windows 7 zur Verfügung.

Einfache Start- und Wiederherstellungsmedien sind ebenfalls möglich. Anschließend passt man die Installation an die eigenen Bedürfnisse an und entfernt zum Beispiel nicht benötigte Treiber und Anwendungen. Die restlichen Daten für die Live-CD bezieht WinBuilder automatisch aus dem Internet bzw. von der Windows-CD. Am Ende gibt das Programm eine ISO-Datei aus, die man auf CD brennt oder in einem virtuellen Laufwerk startet.

Fazit WinBuilder bastelt im Nu individuelle Live-CDs zusammen. Wer auf bestehende Skriptprojekte zurückgreift und mit den Vorgaben zufrieden ist, muss nur wenig Arbeit und Zeit investieren. Für eigene Projekte ist allerdings etwas Einarbeitung notwendig.

WinBuilder

Download

WinBuilder Beta 080.0.3.0